« Zurück

Cairngorm

Die Hirschjagd im schottischen Hochland während der Brunft im Oktober ist schwer in Worten zu beschreiben - sie sollte am eigenen Körper erlebt werden. Es ist nicht zu viel zu sagen, dass die schottische Hirschjagd im Hochland ein europäischer Jagdklassiker ist!

In diesem Gebiet jagen zwei Jäger zusammen mit einem gemeinsamen Stalker - einem vor Ort bekannten Jagdführer, der das Gebiet kennt. Dann schießen Sie abwechselnd und beide Jäger können die Erfahrungen des anderen teilen. Als Jäger müssen Sie sich bewusst sein, dass die Jagd keine Trophäenjagd ist, wie man es aus Osteuropa kennt. Man nimmt einfach am selektiven Jagd des Territoriums teil.

Wir haben ausgezeichnete "Estates" in diesem Gebiet und einige sind körperlich anspruchsvoller als andere, aber im Hochland sollte man niemals erwarten, dass die Ergebnisse einschlafen.

Gute Reiseangebote

Machen Sie es wie Tausende anderer Jäger

Melden Sie sich zu unserem Neuheitsbrief an, und bekommen Sie Angebote und Jagdneuheiten direkt auf Ihre Email

  • Gute Jagdreise-Angebote
  • Info rund um die Jagd
  • Storno-Reisen