Bulgarien ist für kapitale Trophäen von Rothirsch, Damhirsch, Muffelwidder, Keiler und Rehbock bekannt

Höhepunkte

  • Große Trophäen von Rothirsch, Damhirsch, Mufflon, Schwarzwild und Rehbock
  • striktes Wildtiermanagement
  • Sehr große Jagdgebiete
  • Luxuriösen Aufenthalt

Jagd in Bulgarien

Bulgarien ist bekannt für sein striktes Wildtiermanagement, das im Laufe der Jahrzehnte zu starken Trophäen von hohem internationalen Niveau geführt hat. Dies gilt für alle gängigen europäischen Wildarten: Rothirsch, Damhirsch, Mufflon, Schwarzwild und Rehbock.

Wir haben eine exklusive Vereinbarung mit einem der besten Jagdreviere getroffen - ein wunderschönes Gebiet im Balkan-Gebirge mit einer luxuriösen Lodge, die mit Spa und Massage ausgestattet und somit auch für nichtjagende Begleitungen interessant ist.

Zusätzlich zu den ausgezeichneten Einzeljagden auf Wild mit starken Trophäen ist es auch möglich, wirklich exklusive Drückjagden in diesem rund 20.000 Hektar großen, hügeligen Gebiet zu arrangieren. Wir hatten eine Reihe von Gruppen, die in diesem Gebiet sehr erfolgreich gejagt haben. Dies ist ein Revier für Jäger, die wirklich eine gute Trophäe erbeuten möchten. Es gibt nicht viele Orte in Europa, wo man erstklassige Trophäen von vier verschiedenen Wildarten finden kann, die alle während einer einzigen Jagd im Herbst erlegt werden können.

Suchergebnisse

Wildarten

HABEN SIE FRAGEN?

Vagn Thrane Leth

Telefon: (+45) 63 21 43 11

Erik Pedersen Brinkmann

Telefon: (+45) 63 21 43 17

Gute Reiseangebote

Machen Sie es wie Tausende anderer Jäger

Melden Sie sich zu unserem Neuheitsbrief an, und bekommen Sie Angebote und Jagdneuheiten direkt auf Ihre Email

  • Gute Jagdreise-Angebote
  • Info rund um die Jagd
  • Storno-Reisen