« Zurück

Safaripakker - Tanzania - Masailand

Safaripakete

7 Tage – einige Antilopen: diese Jagd beinhaltet eine 10-tägige Lizenz für Thomson- und Grant- Gazellen, Weißschwanzgnus und Burchell- Zebras. In diesem Paket sind Büffel, Robert- Gazellen oder ostafrikanische Impalas enthalten.

10 Tage Büffel- und Antilopenjagd. Auf dieser Jagd können je 1 Büffel, Grant- und Thomson- Gazellen, Weißschwanzgnus, Zebras, ostafrikanische Impalas und Warzenschweine gejagt werden (der Bestand an Warzenschweinen ist nicht besonders gut in diesen Gebieten). Falls Sie auch eine Robert- Gazelle in diesem Paket jagen möchten, werden USD 5.000 sowie die Trophäengebühren zusätzlich veranschlagt.

Diese Jagd können wir auch als ein spektakuläres Abenteuer organisieren, bei der Sie auf eine altmodische Safari in den Bergen gehen, das Camp von Massai- Eseln transportiert wird und Sie von Lagerpersonal und Massai- Kriegern begleitet werden. Der Zuschlag beträgt USD 500.- pro Tag (mindestens 4 Tage).

14 Tage – alle Massai- Arten: Dieses Paket enthält eine 21-tägige Jagdlizenz für alle speziell im Massai- Land lebenden Arten: wie Kleine Kudus, ostafrikanischer Oryx, Grant-, Robert- und Thomson- Gazellen, Chanler-Bergriedböcke, ostafrikanische Impalas, Kirk-Dikdik´s, , Steinböcke, Weißschwanzgnus, Tüpfel- und Streifenhyänen, Bruchell- Zebras, Strauße, Schakale, Kongonis, Kronenducker, ostafrikanische Buschböcke und Anubis-Paviane.

16 Tage – Leopard und alle Massai- Arten: Dieses Paket enthält eine 21-tägige Jagdlizenz für Leopard, 1 Büffel und alle speziell im Massai- Land lebenden Arten: Kleine Kudus, ostafrikanischer Oryx, Grant-, Robert- und Thomson- Gazellen, Chanler-Bergriedböcke, ostafrikanische Impalas, Kirk-Dikdik´s, , Steinböcke, Weißschwanzgnus, Tüpfel- und Streifenhyänen, Bruchell- Zebras, Strauße, Schakale, Kongonis, Kronenducker, ostafrikanische Buschböcke und Anubis-Paviane. Wünschen Sie alle Arten zu jagen, empfehlen wir Ihnen, eine 21-tägige Jagd zu buchen.

16 Tage – Leopard und einige Massai- Arten: Dieses Paket enthält eine 21-tägige Jagdlizenz für folgende Wildarten: Leopard, 1 Büffel, Grant- und Thomson- Gazelle, Weißschwanzgnu, Zebra, ostafrikanisches Impala, Warzenschwein, ostafrikanischer Buschbock, Kirk-Dikdik, Strauß, Schakal, Tüpfel- und Streifenhyäne, Pavian.

21 Tage – alle Arten: Auf dieser Safari kann man alle Massai- Arten jagen sowie Leopard und 2 Büffel. Die Massai-Arten sind: Kleine Kudus, Giraffengazellen, ostafrikanischer Oryx, Grant-, Robert- und Thomson- Gazellen, Chanler-Bergriedböcke, ostafrikaniusche Riedböcke, ostafrikanische Impalas, Kirk-Dikdik´s, , Steinböcke, Weißschwanzgnus, Tüpfel- und Streifenhyänen, Bruchell- Zebras, Strauße, Schakale, Kongonis, Kronenducker, ostafrikanische Buschböcke, Klippenspringer, Zibet- und Ginster- Katzen, Servale,  und Anubis-Paviane. Es ist gegen einen Aufpreis von USD 500 pro Tag auch möglich, die Safari zu Fuss zu erleben (mindestens 4 Tage).

Gute Reiseangebote

Machen Sie es wie Tausende anderer Jäger

Melden Sie sich zu unserem Neuheitsbrief an, und bekommen Sie Angebote und Jagdneuheiten direkt auf Ihre Email

  • Gute Jagdreise-Angebote
  • Info rund um die Jagd
  • Storno-Reisen